• 16.09.17 Sa 18:45
  • 23.09.17 Sa 02:40 WDH
Staffel 10 // Folge 3 von 12

Teenager werden Mütter

Folge 3

Bei der erst 13-jährigen Jasmin und ihrem um zwei Jahre älteren Freund Dominik kommt alles anders als geplant. Zweieinhalb Wochen vor dem gedachten Geburtstermin setzen die Wehen ein, die beiden machen sich schnellstens auf, um in die Privatklinik Graz Ragnitz zu Dr. Amin Breinl zu gelangen. Jasmin geht es gar nicht gut, die Wehen machen ihr ziemlich zu schaffen. Die werdende Jungmutter gab sich immer zuversichtlich, wollte eine möglich natürlich Spontangeburt ohne Kreuzstich oder Schmerzmitteln. Dr. Breinl äußerte Bedenken wegen ihrer kindlichen Statur. Wie wird die Geburt nun verlaufen? Fast zeitgleich sind auch Marcell und Kerstin in der Klinik, da endlich ihr gemeinsames Kind Melina auf die Welt kommt. Die Seher sind hautnah bei ihrer Kaiserschnittgeburt dabei und erleben ihre ersten Momente als Erdenbürger. Das treibt selbst dem hartgesottenen Marcell die Tränen in die Augen. Verliebt kümmert er sich sogleich mit der Hebamme um seine Tochter, während er nur nebenbei mitbekommt, dass es bei seiner Freundin scheinbar Komplikationen gibt. Der Blutdruck sinkt dramatisch, es herrscht Alarmstimmung im Kreißsaal. Bei Tamara wird bei einer Gartenjause Tacheles geredet. Ihre Mutter ist so gar nicht gut auf Ex-Freund und Kindsvater Martin zu sprechen. Dieser hatte die Hand gegen Tamara erhoben, wurde gewalttätig. Er selbst wurde als Kind mißbraucht, versucht für sein eigenes Kind ein guter Vater zu sein – doch bei Tamaras Mutter ist er unten durch. Nur, dass er brav die Alimente zahlt wird gutgeheißen. Viel passiert ist auch bei der 17-jährigen Erika und ihrem Freund Manuel, denn nachdem ihre Schwangerschaft öffentlich wurde, warf sie ihr Stiefvater aus dem Haus. Mittlerweile haben die beiden eine passende Bleibe gefunden, doch der Haussegen hängt mehr als schief. Nachdem Andi seiner Melanie nach einer gefühlten Ewigkeit einen Heiratsantrag gemacht hat und sie sich letzte Woche auch schon auf die Suche nach dem passenden Brautkleid begeben hat, geht die Hochzeitsplanung nun in die nächste Runde. Schließlich steht ja immer noch nicht fest, wann, wie und wo die beiden einander das Jawort geben wollen. Derzeit diskutieren sie die Möglichkeit sich auf einem Schiff das Ja-Wort zu geben, weil da kann niemand wegrennen, falls er kalte Füße bekommt. Aha!

Genre
Doku-Soap
Land
A
Jahr
2016

Diese Sendung beschäftigt sich mit jungen Frauen zwischen 14 und 18 Jahren, die entweder im Begriff sind Mutter zu werden, oder ihr Kind schon bekommen haben.  Egal aus welchem sozialen Umfeld sie kommen, alle haben mit ähnlichen Problemen zu kämpfen. In dieser schwierigen Situation begleiten die jungen Mütter Experten, die ihnen und ihren Familien helfen, die Herausforderung „Mama“ zu meistern.

  • 23.09.17 Sa 18:45
  • 30.09.17 Sa 02:40 WDH
Staffel 10 // Folge 4 von 12

Teenager werden Mütter

Folge 4

Es tut sich einiges bei „Teenager werden Mütter“: Der ehemalige Straßenjunge Marcell darf endlich seine neugeborene Tochter im Arm halten und lässt seinen Tränen freien Lauf. Tamara muss mitansehen, dass Kindsvater Martin in der Sendung seine neue Freundin präsentiert und die erst 13-jährige Jasmin kämpft sich tapfer durch ihre Wehen. Freund Dominik ist an ihrer Seite und sorgt mit Google-Wissen für Erleuchtung. Endlich! Jungvater Marcell und seine Freundin Kerstin können sich über ihren Nachwuchs freuen. Der hartgesottene Marcell zeigt diesmal Gefühle und lässt seinen Tränen freien Lauf. Natürlich ist auch seine Freundin Kerstin hin und weg und herzt ihre kleine Melina. Für beide ist es das zweite Kind, doch das erste gemeinsame. Ob sie nun ihrer komplizierten und ausschweifenden Vergangenheit abschwören können, um der kleinen Melina gute Eltern zu sein, wird die Zukunft weisen. In der Privatklinik Graz Ragnitz liegt die 13-jährige Burgenländerin Jasmin in den Wehen. Jasmin möchte ihr Kind auf natürliche Weise zur Welt bringen und auf Kreuzstich, Betäubungen oder Kaiserschnitt verzichten. Aufgrund ihres jungen Alters und ihres zarten Körpers nicht ganz ungefährlich, wie Dr. Armin Breinl bereits bei den Voruntersuchungen feststellte. Doch er und sein Hebammen-Team begleiten die werdende Teenie-Mama bestens. Auch Jungvater Dominik ist an ihrer Seite. Er sieht sich gewappnet für Geburt und alles darüber hinaus. Schließlich hat er alles bereits gegoogelt. Tamara kämpft währenddessen mit anderen Dingen. Ihre Mutter kommt nicht mit Kindsvater Martin klar und hat dies auch bereits mehrfach zum Ausdruck gebracht. Tamara liebt ihn aber und versuchte stets ihn vor ihrer Mutter zu verteidigen. Doch nun scheint alles umsonst. Martin präsentiert in dieser Folge von „Teenager werden Mütter“ seine neue Freundin. Tamara ist am Boden zerstört, versteht die Welt nicht mehr und zerreißt ihren Liebesbrief an Martin. Auch bei der 17-jährigen Erika sind Entscheidungen gefallen: Sie hat sich von Kindesvater Manuel getrennt. Die vergangene Zeit war einfach zu schwierig und die Beziehung hat unter den Herausforderungen zu sehr gelitten. Dennoch wollen die beiden für ihr Kind nur das Beste. Weshalb sie auch weiterhin zusammen wohnen. Gemeinsam nehmen sie auch den Termin bei Dr. Armin Breinl wahr. Die 18-jährige Edith ist in der 15. Woche schwanger und versucht derzeit mit dem Rauchen aufzuhören. Doch Zuhause wird sie bei dem Vorhaben wenig unterstützt und auch ihr restliches Umfeld, inklusive werdendem Vater, greift regelmäßig zum Glimmstängel. Dabei wäre es für das Ungeborene so wichtig die Finger von den Zigaretten zu lassen. Und da auch das Geld an allen Ecken und Enden fehlt, wäre es wohl wirklich klug aufzuhören. Ob Edith der nächste Versuch gelingt? Außerdem in „Teenager werden Mütter“: Die mittlerweile 20-jährige Ani aus Graz ist alleinerziehende Jungmutter, ihr kleiner Toni ist bereits vier Jahre alt. Beim Besuch des ATV-Teams zeigt sich Ani bodenständig. Sie weiß nämlich nun, worauf es im Leben wirklich ankommt, und konzentriert sich zu 100 % auf ihr Kind. Die Partynächte gehören der Vergangenheit an, Ani ist eine junge Frau geworden und hat die Kurve gekriegt.

Genre
Doku-Soap
Land
A
Jahr
2016