Nutzungsbedingungen

ALLGEMEINE NUTZUNGSBEDINGUNGEN FÜR ATV2.at

1. Geltungsbereich

Diese allgemeinen Nutzungsbedingungen (in der Folge: "Nutzungsbedingungen") regeln die Bedingungen der Inanspruchnahme der von der ATV Privat TV GmbH & Co KG (in der Folge: "ATV2.at") auf der Internetseite www.ATV2.at angebotenen Dienste.

ATV2.at stellt den Nutzern ein umfassendes Informations- und Entertainment-Angebot zur Verfügung. Diese Informationen und Daten dienen allein Informationszwecken, ohne dass ATV2.at für die Aktualität, Richtigkeit oder Vollständigkeit der Informationen garantiert oder haftet.  

 

2. Pflichten des Nutzers

Der Nutzer verpflichtet sich, das Angebot von ATV2.at ausschließlich zum privaten Gebrauch zu nutzen. Dem Nutzer ist daher untersagt, das Angebot von ATV2.at oder den Zugang zu diesem Angebot für kommerzielle Zwecke zu nutzen, nachzuahmen, zu verkaufen, zu vermieten oder für eigene oder fremde Werbezwecke zu nutzen oder anzubieten. Davon umfasst ist auch das Verbot, von Dritten ATV2.at zur Verfügung gestellte Inhalte ohne deren Zustimmung zu kopieren, speichern, verbreiten oder sonst entgeltlich oder unentgeltlich  zu verwerten.

Der Nutzer verpflichtet sich, über ATV2.at keine Werbe- oder sonstigen Marketing- und/oder Promotionsmaßnahmen und/oder Massen-E-Mail Sendungen und Ähnliches durchzuführen, zu speichern, zu veröffentlichen, zu verbreiten.

Der Nutzer verpflichtet sich, auf ATV2.at keine Inhalte zur Verfügung zu stellen, zu speichern, zu veröffentlichen und/oder zu verbreiten die nach den einschlägigen gesetzlichen Bestimmungen oder nach der Einschätzung von ATV2.at in rechtswidriger Weise jugendgefährdend, schädigend, bedrohend, belästigend, rassistisch, pornografisch, gewaltverherrlichend sind oder sonst gegen die guten Sitten oder die Menschenwürde verstoßen.

Der Nutzer verpflichtet sich, keine Maßnahmen zu setzen, um ATV2.at bzw. die Inhalte von ATV2.at zu verändern, zu manipulieren oder die geeignet sind, die Funktionsfähigkeit von ATV2.at zu beeinträchtigen.   

 

3. Gewährleistungsausschluss

ATV2.at leistet keine Gewähr dafür, dass die Dienste von ATV dem Nutzer jederzeit ohne Unterbrechung fehlerfrei und vollständig zur Verfügung stehen.

ATV2.at leistet keine Gewähr, dass die zur Nutzung der Dienste von ATV.at erforderliche Hard- und Software stets fehlerfrei funktioniert.

ATV2.at leistet keine Gewähr für Inhalte, die durch Links zu anderen Websites und Diensten zugänglich sind. Dies schließt sämtliche Ankündigungen, Angebote und Werbebotschaften mit ein. Rechtsgeschäfte, die ein Nutzer mit den Betreibern einer verlinkten Website abschließen, kommen ausschließlich zwischen dem Nutzer und dem Betreiber der verlinkten Website zustande.

ATV2.at ist berechtigt, das gegenständliche Angebot ohne Angabe von Gründen jederzeit einzustellen.  

 

4. Haftung

ATV2.at haftet nicht für Schäden, die durch Unterbrechungen in der Übermittlung, Verzögerungen, Fehler, Störungen der technischen Anlagen, Verluste oder Löschung der Daten, Viren oder auf sonstige Weise dem Nutzer entstehen können, es sei denn, dass solche Schäden von ATV2.at vorsätzlich oder grob fahrlässig herbeigeführt wurden.

ATV2.at haftet nicht für Schäden, die durch die Nutzung von ATV2.at entstehen, soweit solche Schäden nicht von ATV2.at vorsätzlich oder grob fahrlässig verursacht wurden. Von diesen Haftungsbeschränkungen unberührt bleibt die Haftung für Schäden an Leben, Körper und Gesundheit.

Im Einzelnen haftet ATV2.at nicht für Schäden an Geräten, die durch die (beabsichtigte) Nutzung von ATV2.at entstanden sind, wie etwa Schäden, die durch technische Mängel oder Viren verursacht wurden, wie etwa Verlust von Daten oder Verzögerungen bzw Unterbrechungen der Datenübermittlung und Ähnliches.

ATV2.at haftet nicht für Handlungen von Nutzern oder Dritten, die gegen diese Nutzungsbedingungen verstoßen oder sonstige rechtswidrige Handlungen von Nutzern oder Dritten, die ATV2.at zur Verbreitung von Inhalten in Anspruch nehmen.

ATV2.at übernimmt keine Haftung für die Richtigkeit der vom Nutzer oder Dritten zur Verfügung gestellten Inhalte. Darüber hinaus haftet ATV2.at nicht für Inhalte von Internetseiten Dritter, die mit ATV.at verlinkt sind.

Die oben angeführten Haftungsausschlüsse gelten auch für mit ATV2.at verbundene Unternehmen.  

 

5. Haftungsfreistellung

Der Nutzer erklärt,  ATV2.at sowie verbundene Unternehmen, Angestellte, Arbeitnehmer, Vertreter, Gesellschafter und Erfüllungsgehilfen von ATV2.at gegenüber Ansprüchen von Dritten die aus seiner  Nutzung der von ATV2.at zur Verfügung gestellten Anwendungen resultieren schad- und klaglos zu halten. Der Nutzer erklärt, hierbei die Kosten einer notwendigen Rechtsverteidigung von ATV2.at einschließlich sämtlicher Gerichts- und Anwaltskosten zu übernehmen. Der Nutzer verpflichtet sich, ATV2.at für den Fall einer Inanspruchnahme durch Dritte unverzüglich, wahrheitsgemäß und vollständig sämtliche ihm zur Verfügung stehende Informationen mitzuteilen, die für eine Prüfung der Ansprüche und eine Verteidigung erforderlich sind. Darüber hinausgehende Schadenersatzansprüche von ATV2.at gegenüber dem Nutzer bleiben unberührt.

 

 6. Immaterialgüterrechte von ATV2.at

ATV2.at ist Inhaber sämtlicher Rechte am Angebot von ATV2.at (insbesondere aber nicht ausschließlich Marken-/Patent-/Urheber-Leistungsschutz und Lizenzrechte). Diese dürfen nicht ohne vorherige, ausdrückliche und schriftliche Zustimmung von ATV2.at genutzt und / oder verwertet werden oder Hinweise darauf, dass ATV2.at Rechteinhaberin ist, entfernt werden. Insbesondere darf/dürfen die Website ATV2.at bzw. die auf dieser Seite angebotenen Inhalte nicht verändert, kopiert, wiederveröffentlicht, übertragen, verbreitet oder gespeichert werden. Insbesondere darf auch die Marke ATV2.at und/oder die Marke ATV2 ohne vorherige Genehmigung nicht genutzt werden.

Die auf ATV2.at eingesetzte Software darf weder kopiert, geändert, zerlegt, bearbeitet, verkauft, abgetreten, oder auf sonstige Art und Weise genutzt werden. Das Verbot der Nutzung gilt nicht für die eigenen Inhalte der Nutzer, die in das Angebot von ATV2.at eingebracht werden. Insoweit hat allerdings jeder Nutzer die Rechte der jeweiligen anderen Berechtigten an diesen Inhalten zu respektieren.  

 

7. Schlussbestimmungen

Sollten einzelne Bestimmungen dieser allgemeinen Nutzungsbedingungen ungültig sein oder werden, bleiben die übrigen Nutzungsbedingungen unberührt.

Mündliche Nebenabreden bestehen nicht. Änderungen der Nutzungsbedingungen bedürfen der Textform. Dies gilt auch für die Aufhebung oder Änderung dieses Schriftlichkeitserfordernisses.

Anstelle von ATV2.at können Dritte in die sich aus dieser Vereinbarung für ATV2.at ergebenden Rechte und Pflichten ganz oder teilweise eintreten.  

 

8. Anwendbares Recht / Gerichtsstand

Die aufgrund dieser Website begründeten Rechtsbeziehungen zwischen ATV2.at und dem Nutzer unterliegen ausschließlich österreichischem Recht, unter Ausschluss des UN-Kaufrechts.

Gerichtsstand für sämtliche sich aus diesen Nutzungsbedingungen bzw. der Nutzung der Dienste von ATV2.at ergebenden Streitigkeiten ist das sachlich zuständige Gericht in Wien innere Stadt.  

 

9. Datenschutzerklärung

Durch die Übermittlung erklärt der Nutzer seine Einwilligung zur Erfassung und Speicherung seiner personenbezogenen Daten für die Durchführung der Dienste (z.B. Gewinnspiele) von ATV2.at im Zeitraum der Nutzung der Dienste von ATV2.at. Dies können unter anderem folgende Daten sein: E-Mail Adresse, Geburtsdatum, Straße, PLZ, Ort, Mobilnummer, Festnetznummer.

Der Nutzer erklärt seine Einwilligung, Informationen von ATV2.at zu erhalten. Diese Einwilligung kann vom Nutzer jederzeit mit sofortiger Wirkung per E-Mail an online@atv.at widerrufen oder der künftigen Verwendung der Daten widersprochen werden. Soweit dies gesetzlich zulässig ist, kann ATV2.at zu Zwecken der Verbesserung der Dienste von ATV2.at, zur Marktforschung und für Zwecke der Werbung Nutzungsprofile auswerten, soweit der Nutzer dieser Nutzung seiner Daten nicht widersprochen hat.

ATV2.at speichert bei Nutzung und für die Dauer der Nutzung von ATV2.at die IP Adresse des Nutzers. Der Nutzer stimmt dieser vorübergehenden Speicherung zu. Die Inanspruchnahme der Dienste von ATV2.at erfordert teilweise den Einsatz von Cookies. Das sind kleine Datenmengen, die durch den Internetbrowser oder andere Programme auf die Festplatte des Computers des Nutzers übermittelt werden. Darin können Informationen über den Besuch des Nutzers auf ATV2.at gespeichert werden. Der Nutzer stimmt der Verwendung von Cookies zu. Andernfalls hat der Nutzer die Möglichkeit, seinen Webbrowser so zu konfigurieren, dass Cookies nicht oder nur mit seiner Zustimmung abgespeichert werden. Dies kann allerdings zur Folge haben, dass die Angebote von ATV2.at nicht einwandfrei abrufbar sind.

Eine Weitergabe personenbezogener Daten erfolgt ausschließlich, wenn dies zur Ausführung der Dienste von ATV2.at erforderlich ist, die Einwilligung des Nutzers vorliegt oder die Weitergabe sonst gesetzlich zulässig oder vorgeschrieben ist. Eine erteilte Einwilligung zur Weitergabe von Daten kann der Nutzer jederzeit per E-Mail an online@atv.at widerrufen.

Das Angebot auf ATV2.at enthält Links zu anderen Websites. ATV hat keinen Einfluss darauf, dass deren Betreiber die Datenschutzbestimmungen einhalten.

Wir greifen auf Drittanbieter zurück, um Anzeigen zu schalten, wenn Sie unsere Website besuchen. Diese Unternehmen nutzen möglicherweise Informationen (dies schließt nicht Ihren Namen, Ihre Adresse, E-Mail-Adresse oder Telefonnummer ein) zu Ihren Besuchen dieser und anderer Websites, damit Anzeigen zu Produkten und Diensten geschaltet werden können, die Sie interessieren. Falls Sie mehr über diese Methoden erfahren möchten oder wissen möchten, welche Möglichkeiten Sie haben, damit diese Informationen nicht von den Unternehmen verwendet werden können, klicken Sie hier.

Für Fragen, Anregungen oder Kommentare zum Thema Datenschutz wird der Nutzer gebeten, sich per E-Mail an online@atv.at zu wenden.  

 

Einsatz von Cookies

Für die Optimierung unserer Internet-Seiten und zur Ermittlung der Seitenabrufe setzen wir Cookies  ein. Diese Cookies sind vollständig anonymisiert und enthalten keine Daten zu Ihrer Person und richten sich nach den Vorgaben der Informationsgemeinschaft zur Feststellung der Verbreitung von Werbeträgern e. V. (IVW), einer Tochterorganisation des Zentralverbandes der deutschen Werbewirtschaft (ZAW) sowie dem § 96 Abs 3 TKG (Telekommunikationsgesetz). Cookies werden auch dazu verwendet, um Ihnen Inhalte und Werbung entsprechend Ihrer Interessen anzeigen zu können.    

 

Wozu verwenden wir Ihre Daten?

I. Zur Einblendung von Inhalten und Werbung passend zu Ihren Interessen.

II. Zur Bildung von anonymen Nutzergruppen nach Interesse (Cluster)

III. Zur statistischen Auswertung, um unser Angebot besser auf die Interessen unserer Nutzer anpassen zu können.  

 

Welche Daten werden von uns erfasst?

Wenn Sie unsere Seiten besuchen, werden mittels Cookies Interessen auf Basis Ihres Surfverhaltens von Ihnen ermittelt und anonymisiert festgehalten.

Erfasst werden:

  • die Art von Beiträgen, die Sie auf unserer Internet-Seite besuchen (z. B. Kategorie Nachrichten-Inland)
  • wie häufig Sie unsere Internet-Seite nutzen
  • wann Sie die Inhalte unserer Internet-Seite besuchen (Tageszeit, Wochentag)
  • Nutzungshäufigkeit (Anzahl der aufgerufenen Seiten an einem Tag)  

 

Wie lange werden die Daten gespeichert?

Die Daten Ihres Surfverhaltens werden regelmäßig aktualisiert. Längerfristig werden nur jene Daten gespeichert, die zur Bildung historischer Auswertungen benötigt werden. Diese Daten lassen keinerlei Rückschlüsse auf Ihre Person zu.  

 

Opt-Out

Falls Sie damit nicht einverstanden sind oder weitere Informationen wünschen, können sie das Speichern und Verwenden ihrer Interessen abschalten lassen. Bitte klicken Sie hier.

 

NUTZUNGSBEDINGUNGEN TV UND ONLINE GEWINNSPIELE

1. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen; alle Angaben sind ohne Gewähr

2. Ausgeschlossen von der Teilnahme sind Mitarbeiter der ATV Privat TV GmbH & Co KG (nachfolgend ATV), deren Angehörige sowie Mitarbeiter von beteiligten Unternehmen und deren Angehörige.

3. ATV übernimmt keine Haftung für Mängel von Sachgewinnen. Es besteht kein Anspruch auf ersatzweise Barauszahlung der Sachgewinne oder eine nachträgliche Änderung der Gewinne. Der Gewinnanspruch ist nicht übertragbar.

4. Sämtliche mit dem Gewinn einhergehenden Betriebs-, Neben- und Folgekosten trägt der Gewinner. ATV ist berechtigt, jederzeit gleichwertige Ersatzlieferungen der Gewinne anzubieten. Verstreicht eine von ATV bekanntgegebene Frist zur Annahme oder Abholung des Gewinns fruchtlos, so entfällt der Gewinnanspruch. Sämtliche Kosten für etwaige Reise- und Aufenthaltskosten sind vom Gewinn nicht umfasst.

5. ATV weist darauf hin, dass Minderjährigen unter 14 Jahren die Teilnahme an Gewinnspielen und Votings, die mit der Teilnahme an einem Gewinnspiel verbunden sind, nicht gestattet ist. Gewinne gleich welcher Art werden an Minderjährige unter 14 Jahren nicht übergeben / ausbezahlt.

ATV weist weiters darauf hin, dass vor jeder Übergabe eines Gewinns das Alter des Teilnehmers überprüft wird, um sicherzustellen, dass eine Übergabe nur an zur Teilnahme berechtigte Personen erfolgen kann.

6. Geldgewinne werden in der Regel nach zwei bis vier Wochen auf das Konto des Empfängers überwiesen. Im Gewinnfalle ist ATV berechtigt, den Gewinnernamen und Wohnort zu veröffentlichen.

7. Die Teilnehmer sind für die korrekte Angabe ihrer Daten verantwortlich.

ATV wird bei Telefongewinnspielen die Gewinnerangaben durch Rückruf der telefonisch/per SMS übermittelten Tel.-Nr. verifizieren. Ist bei Gewinnspielen, die während einer Sendung aufgelöst werden, ein Gewinner telefonisch nicht erreichbar oder können die Angaben nicht bestätigt werden, verfällt der Gewinnanspruch. ATV wird in diesem Fall einen neuen Gewinner ermitteln. Die vorstehenden Regelungen gelten entsprechend.

8. Bei Gewinnspielen mit Einsende- bzw. Teilnahmeschluss werden diese gegebenenfalls gesondert bekannt gegeben.

9. Die Teilnahmebedingungen für Voting/Gewinnspielteilnahme per SMS lauten wie folgt:

Für die Rechtzeitigkeit des Eingangs jeder SMS gilt die protokollierte Uhrzeit des Eingangs der SMS bei dem von ATV beauftragten Dienstleister. SMS, die nach Ende des jeweiligen Votings/Gewinnspiels eingehen, werden nicht berücksichtigt. Eine Rückerstattung von Kosten findet in diesem Fall nicht statt. ATV ist nicht für Verzögerungen bei der SMS-Verarbeitung/-Weiterleitung seitens der Netzbetreiber verantwortlich und haftet nicht für Schäden, die aus derartigen Verzögerungen entstehen.

10. ATV weist darauf hin, dass Gewinner stets schriftlich, per E-Mail oder telefonisch benachrichtigt werden.

11. Hinweise zum Telefonierverhalten

Bitte achten Sie bei der Teilnahme an den von ATV veranstalteten Gewinnspielen und Votings auf Ihr Telefonierverhalten.

Nutzen Sie für die Teilnahme das österreichische Festnetz oder Mobilnetz. Jeder Anruf bzw. jedes SMS kostet 0,50 Euro. Dies gilt auch für Ansage wie: „diesmal haben Sie leider kein Glück gehabt, …".Die Kosten für die Teilnahme über Mobilfunknetze sind deutlich höher als für eine Teilnahme über das Festnetz oder per SMS.

ATV weist darauf hin, dass bei einer Teilnahme per Telefon, SMS oder Online jeder Anrufer die gleiche Chance hat zu gewinnen.

12. Die Durchführung und Teilnahme an gewonnenen Veranstaltungen etc. erfolgt auf Gefahr des Gewinners.

13. Die Teilnehmer erklären sich mit der Teilnahme einverstanden, dass anlässlich der Übergabe der Preise Film- und Tonaufnahmen angefertigt werden und diese in den Programmen von ATV (inklusive Onlinekanälen) ausgestrahlt werden.

14. Die Teilnehmer erklären sich einverstanden, von ATV fallweise Informationen zu Marketing- und Werbezwecken zu erhalten. Diese Erlaubnis zur Nutzung und Verarbeitung von Daten kann jederzeit widerrufen werden.