• 22.04.17 Sa 18:45
  • 29.04.17 Sa 04:45 WDH
Staffel 1 // Folge 2 von 6

Männer allein zu Hause

Folge 2

In St. Gallen kristallisiert sich das Kochen als größtes Problem: Thomas muss seine verbrannten Palatschinken entsorgen und präsentiert seinen Kindern Tiefkühlkost als Selbstgemachtes. Der erste Regelverstoß: denn eigentlich ist es den Männern untersagt, Ungesundes und Fertiges zu servieren. Markus wiederum hält sich nur zum Teil an die Anweisungen seiner Frau: er kocht zwar selbst und beinahe liebevoll, doch Erdbeerknödeln stehen wohl nicht an erster Stelle auf der Liste der ernährungsbewussten Kost. Obendrein sind sie außen hart und innen roh, also ungenießbar! In Kirchdorf widmet man sich dem Bügeln – während Gerald eine eigene, sehr abstruse Bügeltechnik entwickelt, finden andere nicht einmal das Bügelbrett! Langsam, aber sicher macht sich Verzweiflung bei den Herren der Schöpfung breit! Ist es vielleicht doch schwieriger Haushalt und Kinder unter einen Hut zu bringen, als sie zu Beginn des Experiments gedacht haben? Mitten in den Tumult wird obendrein eine Videobotschaft von den Frauen aus Ägypten geliefert! Die St. Gallener Frauen haben sich etwas ganz Besonderes ausgedacht: ihre Männer sollen für die Kinder einen Ausflug mit Übernachtung am Fischteich organisieren! Mit allem drum und dran! Werden die Männer diese zusätzliche Herausforderung bewältigen, oder ist das der Anfang vom Ende?

Genre
Doku-Soap
Land
A
Jahr
2007

5 Hausfrauen und Mütter aus Kirchdorf in Oberösterreich und aus St. Gallen in der Steiermark dürfen es sich eine Woche lang im Luxus Resort in Ägypten gut gehen lassen. Währenddessen müssen die Ehemänner den Haushalt und die Kinder im Griff haben. Wie werden die Familienväter die Herausforderungen meistern? Und was erwartet die Frauen nach ihrem Urlaub?

  • 29.04.17 Sa 18:45
  • 06.05.17 Sa 04:45 WDH
Staffel 1 // Folge 3 von 6

Männer allein zu Hause

Folge 3

Was sich die Herren der Schöpfung so leicht vorgestellt haben, entwickelt sich immer mehr zu einer Tragödie und die Nerven liegen in beiden Gemeinden blank. Da wird ein Lieblings T-Shirt verwaschen, die Kochkünste lassen zu wünschen übrig, die Kinder beginnen zu quengeln. Neben dem alltäglichen Scheitern muss in St. Gallen obendrein eine Kinder-geburtstagsparty organisiert werden! Aber alles halb so schlimm, denn die geliebte Frau sieht ja von all dem nichts! Falsch gedacht, liebe Herrn! Denn ein Video soll den Damen in Ägypten einen kleinen Einblick vom Geschehen Zuhause geben. Heute bekommen erst einmal die Frauen aus St Gallen zu sehen, wie sich ihre Männer plagen: die Schadenfreude ist groß, aber auch Entsetzen ist so manch einer Frau ins Gesicht geschrieben und auch In Kirchdorf sitzen die Männer im Partykeller, dem „Saustall“, zusammen und klagen ihr Leid, als auch hier die Videobotschaft mit einer Aufgabenstellung ihrer Frauen kommt: sie sollen gemeinsam mit den Kindern ein Singspiel einstudieren, das sie bei der Heimkehr der Frauen aufführen sollen! Verzweiflung macht sich breit...

Genre
Doku-Soap
Land
A
Jahr
2007