Die Männer und Frauen der Bergrettung retten täglich Menschenleben, und das teilweise unter Einsatz ihres eigenen Lebens. Trotz moderner Ausrüstungen und technischer Hilfsgeräte geraten Menschen, Gäste wie Einheimische, immer wieder in Not. Dann ist die Bergrettung zur Stelle. Der Verein mit über 11.000 ehrenamtlich arbeitenden Mitgliedern genießt im In-und Ausland einen hervorragenden Ruf. Diese Dokumentar-Serie erzählt von der harten und aufopferungsvollen Arbeit der österreichischen Bergrettung.